Schlösser

Schlösser gibt es wie Sand am Meer und in allen Preisklassen. Ein gutes Schloss gibt es jedoch meist erst ab 50 €, da diese meist aus solidem dicken Stahl bestehen müssen. Alle günstigeren Schlösser werden von erfahrenen Dieben bereits in wenigen Sekunden geknackt, geflext oder aufgebrochen. Außerdem halten diese nicht lang, dann kann es schonmal passieren, dass Sie das Schloss nicht mehr aufkriegen und zu Fuß nach Hause gehen müssen. Hier empfehlen wir Ihnen einige Schlösser, die alle brauchbar sind. Sie müssen allerdings entscheiden, was Sie bevorzugen. Manche sind schwerer, andere klein und handlich und andere haben sogar GPS oder Alarm.

FISCHER Fahrräder Bügelschloss (ca. 30 €)

  • 16mm starker Bügel aus Stahl

  • Extrem sicheres Bügelschloss, welches durch das Institut VdS (Vertrauen durch Sicherheit) als Zweiradschloss anerkannt wurde. Dieses Schloss wurde extremsten Prüfungen bzgl. der Aufbruchsicherheit erfolgreich unterzogen

  • Inkl. Rahmenhalter mit Schnellverschluss, 2 Schlüssel (einer davon mit Beleuchtung)

  • Massiver Schlosskörper mit hochsicherem Spezialschließzylinder

Vorteile:

  • Günstig

  • Von Versicherungen anerkannt für maximalen Versicherungsschutz

  • Sehr robust

Nachteile:

  • Hohes Gewicht

  • Nicht beste Qualität

  • Einfache Halterung

Kryptonite New York Standard Fahrrad Bügelschloss (ca. 80 €)

  • 16mm starker Bügel aus gehärtetem kryptonium Spezialstahl

  • Verstärktes hochsicherheits-scheibenzylinderschloss

  • Wetterfester Vinylüberzug

  • Flexframe Halterung

Vorteile:

  • Optimale Größe

  • Sehr robust und sicher

  • Gute Haltbarkeit

Nachteile:

  • Hohes Gewicht

  • Rahmenhalterung verbesserungswürdig

Weitere Varianten von diesem Schloss gibt es hier: Kryptonite Schloss auf Amazon

Amazon Basics - Fahrradschloss, D-förmig, mit 1,21-m-Flexkabel (ca. 40 €)

  • Mini-Fahrradschloss mit D-Bügel (15 mm) und 1,2 m langem flexiblem Kabel für mehr Spielraum und zusätzlichen Schutz

  • Zum Festmachen eines Fahrrads an einem Pfosten, Geländer oder einem anderen Fahrrad; schützt Ihr Fahrrad vor Diebstahl

  • Robuster Körper mit PVC-Überzug, ABS-Abdeckung in der Mitte und Aluminium-Halteklammer; Kabel aus 4,5-mm-Stahl mit PBC-Überzug

  • Inkl. 3 Schlüssel (2 Standard- + 1 x Schlüssel mit LED-Licht)

  • Innenmaße: 8 x 15 cm

Vorteile:

  • Sehr robust

  • Günstig

Nachteile:

  • Schlecht verarbeitete Rahmenhalterung

Abus Granit X-Plus 540 Bügelschloss (ca. 80 €)

  • Gehärteter 13 mm Vierkant Parabolbügel

  • ABUS Power Cell Technologie bietet höchsten Schutz gegen Schlag- und Zugangriffe

  • Der Bügel, das Gehäuse sowie tragende Teile des Verriegelungsmechanismus sind aus speziell gehärtetem Stahl gefertigt

  • ABUS XPlus Zylinder für äußerst hohen Schutz vor Manipulationen, z.B. Picking

  • Automatisches Verdeck für das Schlüsselloch gegen Verschmutzung und Korrosion

Vorteile:

  • Angenehmes Gewicht

  • Ersatzschlüssel nachträglich lieferbar

Nachteile:

  • Nicht ganz so robust wie die anderen Schlösser

  • Keine Rahmenhalterung inklusive

I LOCK IT+ und I LOCK IT GPS (ab 149,99 €)

  • Schlüssellos: Öffnen und Schließen mit dynamischen Speichenausweich-System

  • Smarter 110 dB Alarm mit zusätzlichem Voralarm

  • Echtzeit Alarmbenachrichtigung auf Ihr Smartphone

  • GPS Live Tracking für höchste Sicherheit (Nur bei I LOCK IT GPS)

Vorteile:

  • Automatisches Öffnen und Schließen per App

  • Alarm und GPS für maximalen Diebstahschutz

  • Langhaltender Akku

  • Guter Service

Nachteile:

  • Deutlich teurer als Schlösser ohne Alarm und GPS

  • Erste Einrichtung dauert länger

  • Schützt das Bike allein nicht davor vom Dieb weggetragen zu werden

Weitere Infos & Bilder bzw. zu Bestellen auf Herstellerseite: https://ilockit.bike/